ARGE ALP 2022, Internationaler Eiskunstlaufwettkampf in Chur

Der Bündner Eislaufverband freut sich, am Wochenende vom 18. bis 20. März im Churer Thomas Domenig Station, ca. 150  Eiskunstläuferinnen und Eiskunstläufer aus folgenden Regionen begrüssen zu dürfen.

  • Freistaat Bayern
  • Kanton Graubünden
  • Region Lombardei
  • Land Salzburg
  • Kanton St. Gallen
  • Brovinz Bozen Südtirol
  • Cantone Ticino
  • Land Tirol
  • Provincia Autonoma di Trento
  • Land Voralberg

Wir wünschen allen SportlerInnen einen spannenden und fairen Wettkampf.

Euer BEV Vorstand

 

 

Reglemente und Informationen

Übernachtungsmöglichkeiten in Chur

Unsere Sponsoren

Ihr Browser (IE 11) ist leider zu alt und wird nicht mehr unterstützt.